Bayern vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Gerontopsychiatrische Versorgung

„Die Gerontopsychiatrie ist ein Fachgebiet der Psychiatrie. Sie beschäftigt sich mit älteren Menschen und ihren psychischen Erkrankungen. Wegen des demografischen Wandels
nimmt die Bedeutung dieses Fachgebietes zu.“ (wikipedia)


Hauptkrankheitsbilder der Gerontopsychiatrie sind: Demenz, Depression, Schizophrenie.


Nach der Berliner Altersstudie (1996) ist Demenz nach Depression die 2. häufigste psychische Erkrankung im Alter. Die Bedeutung von Demenz nimmt mit steigendem Alter zu. (vgl. wikipedia)